Teilnahme an Tempus – Zeitenwandel abgesagt

Die Teilnahme des Reichsaufgebotes an der Veranstaltung “ Tempus-Zeitenwandel“ in Dorstadt Anfang Juni wird hiermit offiziell abgesagt.

Grund ist die Niederlegung der Organisation der Teilnahme durch Dietrich Pott. Es herrschten bei ihm und dem Organisatoren der Veranstaltung unterschiedliche Auffassungen ob der Teilnahmebedinungen des Reichsaufgebotes.

Wer weiterhin Interesse an einer Teilnahme an der Veranstaltung hat,
wird jedoch auch seitens Dietrich Potts ermuntert, dies natürlich gerne zu tun.
Die Organisatoren der Veranstaltung wünschen sich auch weiterhin eine militärisch orientierte
Darstellung des 15ten Jahrhunderts auf hohem Niveau. Tomasz Nowak von Evocatio Ratisbonensis
organisiert dies nun mit einem alternativen Konzept und kleinerem Rahmen, jenseits der Strukturen
des Reichsaufgebotes. Bei Interesse bitte an ihn unter info@evocatio.de wenden.

Eine Beschreibung des neuen Konzeptes findet sich hier im Forum.

Hinterlassen Sie eine Antwort